VR-NetWorld-Card

 

HBCI wurde bisher unter anderem durch Ihre VR-BankCard unterstützt.

Dies ist ab dem 25. September 2017 nicht mehr möglich. Sie haben in diesem Fall eine VR-NetWorld-Card, eine PIN und eine PUK per Post erhalten. Bitte rufen Sie vor der ersten Benutzung und dem oben genannten Termin Ihren Berater an, damit wir Ihre neue Karte mit Ihrer VR-Kennung verknüpfen und damit aktivieren können.

Danach legen Sie Ihre neue Karte bitte in Ihrer Online-Banking Software an.

Für Fragen zur Einrichtung der Karte nutzen Sie bitte das Benutzerhandbuch Ihrer Software oder wenden Sich bitte an die Support-Hotline Ihres Softwareherstellers.

Zum Beispiel:

  • VR-NetWorld Software, Anleitung zur Einrichtung einer neuen HBCI-Karte, Punkt 9.2 auf den Seiten 482-484 im Benutzerhandbuch
  • VR-NetWorld Software oder Profi Cash, Support durch die Serviceline unserer Rechenzentrale unter 04153/590477
  • StarMoney, Anleitung zur Einrichtung einer neuen HBCI-Chipkarte
  • StarMoney, Support durch die Star Finanz-Software Entwicklung und Vertriebs GmbH  Supportinformationen unter Kontakt